PixelTafel

Das interaktive Whiteboard, Computer und Internet in der Grundschule

SMART Notebook als Grafikprogramm

Hinterlasse einen Kommentar

imageMit SMART Notebook kann man sich wunderbar kleine Grafiken anlegen z.B. für (Mathe-) Arbeitsblätter oder Karteien. Rechtecke mit Zahlen, kleine Hinweisschilder, “Haftnotizen” mit Schatten sind schnell erstellt und mit dem Snippingtool in Windows 7 oder 10 nach Word kopiert. Das sind natürlich keine grafischen Kunstwerke. Und natürlich geht das mit Adobe Illustrator oder Photoshop alles viiiiel schöner. Aber es dauert auch viel länger. Und für ein daumennagelgroßes Bild auf einem Arbeitsblatt…. Außerdem übt es in SMART Notebook.

Dafür habe ich mit eine Notebook-Datei angelegt, in der ich auf verschiedenen Seiten diese kleinen Grafiken sammle und immer wieder neu mische, umgestalte usw.

 

Hinweis: Wenn man mit der Bildschirmaufnahme (dem “Fotoapparat”) in SMART Notebook arbeitet, kommt leider oft die beim Einfügen in Word image anstelle des Bildes aus der Zwischenablage. Das könnte am PC liegen, am Windows….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s